Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Detailseite

Sie sind hier: Startseite / …für Neugierige / Neues / Neuigkeiten / Detailseite

Donnerstag, 04. Mai 2023

Ruhestörender Lärm vermeiden!

Respektieren Sie bitte die Bedürfnisse Ihrer Mitmenschen nach Ruhe

Wir möchten darauf hinweisen, dass nach den Vorschriften der polizeilichen Umweltschutzverordnung der Gemeinde Dietingen ruhestörende Haus- und Gartenarbeiten nur Werktags und nur in der Zeit von 8.00 Uhr – 12.00 Uhr und von 13.00 Uhr – 21.00 Uhr ausgeübt werden dürfen.

Bei Rasenmähern gelten die Bestimmungen des Bundesimmissionsschutzgesetzes, wonach nach 19.00 Uhr nur noch diejenigen Rasenmäher betrieben werden dürfen, die als „lärmarm“ gelten. „Lärmarm“ sind Elektro-Rasenmäher und solche motorbetriebenen Rasenmäher die mit einem Schalleitungspegel von weniger als 88 Dezibel – gemessen am Gerät – oder mit weniger als 60 Dezibel – gemessen in 10 m Entfernung – knattern. Sollte bei älteren Modellen auf dem Typenschild kein Lärmpegel angegeben sein, so kann im Einzelfall nur der TÜV das Prädikat „lärmarm“ bescheinigen. Doch auch für die „lärmarmen“ Rasenmäher und andere Gerätschaften ist in unserer Gemeinde ab 21.00 Uhr Schluß und außerdem gilt: Sonn- und Feiertags nie.

Im Interesse eines gut nachbarschaftlichen Verhältnisses wird die Bürgerschaft gebeten, die gesetzlichen Vorschriften und die Bestimmungen der Umweltschutzverordnung insbesondere was die Mittagspause von 12.00 Uhr – 13.00 Uhr sowie den „Feierabend“ ab 19.00 Uhr betrifft, zu beachten. Oftmals erreichen solche wichtigen Hinweise wie dieser nicht alle Haushalte, weil diese zum Beispiel das Amtsblatt nicht abonniert haben. Die Gemeindeverwaltung wird deshalb künftig bei Bedarf einzelne Hinweise und Aufrufe direkt an die betreffenden Haushalte zustellen. Gerne nehmen wir dazu aus der Bürgerschaft Hinweise entgegen. Das Bürgerbüro ist unter 0741 4806-11 für Sie da. Ihre Gemeindeverwaltung