Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Detailseite

Sie sind hier: Startseite / …für Neugierige / Neues / Neuigkeiten / Detailseite

Dienstag, 14. September 2021

Vereins- und Veranstaltungsbetrieb unter Corona-Bedingungen

Mit Beginn des Schuljahres starten viele Vereine und Organisationen wieder in ihren Trainings- und Übungsbetrieb. Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen sind in den Räumen der Gemeinde grundsätzlich die 3-G-Regelungen zu beachten. Dies bedeutet, dass die Besucherinnen und Besucher geimpft, genesen oder getestet sein müssen. Bei sich zuspitzender Infektionslage ist zu erwarten, dass einige Angebote nur für immunisierte Personen (genesen oder geimpft) aufrechterhalten werden können.

Die Vereine und Organisationen stehen in der Pflicht, die Einhaltung der Corona-Bestimmungen in eigener Zuständigkeit und Verantwortung zu überwachen. Sie müssen sich dabei an den jeweils aktuellen Regelungen orientieren, Konzepte anpassen und organisatorische Maßnahmen einplanen. Den Vereinsvorständen, Organisatoren von Veranstaltungen und allen Helferinnen und Helfern, die daran mitwirken gilt ein herzliches Dankeschön. Ohne ihren Einsatz könnten viele Angebote nicht aufrechterhalten werden.

Im Sinne des Gesundheitsschutzes ergeben sich weiterhin eine Reihe von Einschränkungen. U. a. müssen einzelne Angebote und Veranstaltungen in andere Räumlichkeiten verlegt werden. Hier ist es notwendig, flexibel zu reagieren und sich rechtzeitig zu informieren.

Alle Besucherinnen und Besucher der örtlichen Veranstaltungen und Vereinsangebote bitten wir, die jeweils geltenden Pandemiebestimmungen zu respektieren und mit Blick auf den Gesundheitsschutz im Sinne des Gemeinwohls daran mitzuwirken, damit die Termine reibungslos stattfinden können.

Ihre Gemeindeverwaltung

Bild: Graf-Gerold-Halle