Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Detailseite

Sie sind hier: Startseite / …für Neugierige / Neues / Neuigkeiten / Detailseite

Mittwoch, 09. Dezember 2020

Neue Bäume im Ortsteil Dietingen

Über 20 neue Bäume wurden/werden in diesen Tagen im Ortsteil Dietingen gepflanzt. So wurden an der neuen Querungshilfe auf der Ortsdurchfahrt als erster Schritt der Grüngestaltung fünf Säulenahorn gepflanzt, die unter anderem auch als Ersatz für zwei wegen der Bauarbeiten entfernte Bäume dienen.

Auf dem Parkplatz der Graf-Gerold-Halle werden schattenspendende Platanen gepflanzt und an der Lehrstraße die durch ihre Blüten insektenfreundliche Birnen- und Kirschbäume.

Auf dem Friedhof werden am Aufgang zur Kapelle und dahinter Kugelahornbäume gepflanzt, weche die abgängigen Thuja und Zuckerhutfichten ersetzen. Gleichzeitig werden außerdem zwei inzwischen zu mächtig gewordene Fichten aus den Grabfeldern genauso entfernt wie eine dürr gewordene Fichte nahe des Grüngutcontainers.

Immer wieder müssen aufgrund von Anträgen oder zur Verkehrssicherung Bäume aus dem Ortsbild entfernt werden. Die Neupflanzungen sollen dies nicht nur ausgleichen, sondern auf Wunsch des Ortschaftsrates sogar noch mehr Bäume zur Verschönerung des Ortsbildes einbringen.

Ihre Gemeindeverwaltung