Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Detailseite

Sie sind hier: Startseite / …für Neugierige / Neues / Neuigkeiten / Detailseite

Dienstag, 12. März 2019

Stromverteilerkasten im Ortsteil Dietingen mutwillig zerstört

Beim Spiel- und Sportgelände Springergasse nahe des Sportplatzes Dietingen wurde ein Stromverteilerkasten über die Fasnachtstage umgeworfen.

Der dortige Kabelverteiler versorgt die drei Bauwagen mit Strom. Bis zum Abschluss der Reparaturarbeiten können diese nur eingeschränkt genutzt werden, da die Stromversorgung vorläufig unterbrochen ist.

Es handelt sich dabei nicht nur um eine Sachbeschädigung, sondern zugleich um eine bewusst in Kauf genommene Gefährdung, die als Straftat geahndet werden kann. Der entstandene Schaden erreicht einen vierstelligen Betrag.

Hinweise zu möglichen Verursachern nimmt das Bürgerbüro des Bürgermeisteramts Dietingen, Tel. 4806-0, entgegen.