Detailseite

Sie sind hier: Startseite / …für Neugierige / Neues / Neuigkeiten / Detailseite

Dienstag, 03. Juli 2018

Neuer Spielplatzbereich wertet Naherholung am Wildgehege Dietingen auf

Ein neu aufgebauter Spielplatzbereich wertet das Naherholungsgebiet Schwarzwildgehege Dietingen nach der jetzt erfolgten Fertigstellung deutlich auf. Die neuen Spielgeräte wurden mit Unterstützung von Georg Schneider und Klemens Schmid durch Mitarbeiter des Gemeindebauhofes in den letzten Wochen aufgebaut. Bis auf kleinere Restarbeiten ist der Spielplatzbereich nun fertiggestellt.

Das Naherholungsgebiet Schwarzwildgehege wurde vor einigen Jahren aufgrund der ehrenamtlichen Initiative von Georg Schneider, Klemens Schmid und Gerhard Schneider durch den Waldlehrpfad ergänzt und erfreut sich großer Beliebtheit bei Familien, Schulklassen und der Bürgerschaft aus unserer Gemeinde und darüber hinaus. Nachdem einige Spielgeräte in die Jahre gekommen waren und manche den Sicherheitsanforderungen nicht mehr genügten, ergriffen Ortschaftsrat Georg Schneider und Gemeinde- u. Ortschaftsrat Klemens Schmid die Initiative für ein völlig neues Spielplatzkonzept. Die beteiligten Gremien stellten die notwendigen finanziellen Mittel zur Verfügung. Die bereits für letztes Jahr vorgesehene Aufstellung der neuen Spielgeräte war aufgrund der verspäteten Lieferung leider nicht mehr möglich. Umso erfreulicher ist nun die Fertigstellung in der schönen Sommerzeit, in der die Kinder die Spielgeräte ausgiebig ausprobieren können.

Herzlichen Dank an Klemens Schmid und Georg Schneider für die Initiative und Planung des neuen Spielplatzbereiches und an das Bauhofteam, welches trotz dezimierter Mannschaft die Aufstellung der Spielgeräte bewältigt hat.

Die Initiatoren des neuen Spielplatzes Klemens Schmid (2. v. l.) und Georg Schneider (4. v. l.) umrahmt von Bürgermeister Frank Scholz (rechts im Bild) und den Bauhofmitarbeitern Christian Thoma, Marc Kleider und Jens Etzold (v. l. n. r.)