Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Detailseite

Historische und neuzeitliche Bauwerke

Burg Hohenzollern

Historische und neuzeitliche Bauwerke

Burg Hohenzollern

Grafen, Fürsten, Könige und sogar die deutschen Kaiser haben hier ihre Wurzeln: auf der Burg Hohenzollern. 35 Kilometer nordöstlich von Dietingen, genau zwischen Stuttgart und dem Bodensee, thront die Festung über der Region Zollernalb und bietet einen fantastischen Rundblick mit bis zu 100 Kilometern Fernsicht. Die heutige Burg ist bereits die dritte Festung auf dem Zollerberg. Nach Zerstörung und Verfall der mittelalterlichen Vorgängerbauten fand der Wiederaufbau von 1850 bis 1867 statt. Nach wie vor befindet sich die Burg in Privatbesitz der Familie Hohenzollern, die sich bis ins 11. Jahrhundert zurückverfolgen lässt und eine schwäbische und eine preußische Linie beinhaltet.

Täglich – außer an Heiligabend – öffnet die Burg ihre Tore für Gäste aus aller Welt. In Filzpantoffeln gleiten die Besucher durch die prachtvollen Schauräume und lassen sich während der Besichtigung anschaulich Geschichte und Geschichten aus dem Leben der Hoheiten und Majestäten erzählen. So etwa von der legendären Schnupftabaksdose, die dem Alten Fritz das Leben rettete oder von der bezaubernden Königin Luise, die einst in einem silberbestickten Kleid Napoleon beeindruckte.

Vor oder nach der Burgbesichtigung bietet sich eine Einkehr im burgeigenen Café-Restaurant an, das im Sommer auch einen der schönsten Biergärten der Region bewirtschaftet.

Kontakt

Burg Hohenzollern

Information

D-72379 Burg Hohenzollern

Tel.: +49 (0) 7471 2428

info@burg-hohenzollern.com

www.burg-hohenzollern.com

Öffnungszeiten

Die Burg Hohenzollern ist ganzjährig geöffnet und bietet täglich Führungen an (einzige Ruhetag: 24. Dezember).

Sommersaison: 16. März – 31. Okt.:  täglich geöffnet von 10 – 17.30 Uhr.

Wintersaison: 1. Nov. – 15. März: täglich geöffnet von 10 – 16.30 Uhr.

Weitere Informationen wie etwa die Eintrittspreise finden Sie auf der Burg-Homepage.

Anfahrt

Die Burg Hohenzollern liegt zwischen Stuttgart und dem Bodensee über der Stadt Hechingen (PLZ 72379). Die teilweise vierspurig ausgebaute B 27 (Stuttgart–Tübingen–Hechingen–Balingen–Rottweil) verläuft direkt unterhalb der Burg (Ausfahrt Hechingen Süd, beim Hotel Brielhof). Über die Autobahn A 81 Stuttgart–Singen empfiehlt sich die Ausfahrt Empfingen in Fahrtrichtung Balingen/Hechingen.

PLZ/Ort:
72379 Hechingen
Standort im Ortsplan anzeigen
Telefon:
07471 2428
Fax:
07471 6812
info@burg-hohenzollern.com
http://www.burg-hohenzollern.com
Öffnungszeiten:
Öffnungszeiten

Die Burg Hohenzollern ist ganzjährig geöffnet und bietet täglich Führungen an (einzige Ruhetag: 24. Dezember).

Sommersaison: 16. März – 31. Okt.: täglich geöffnet von 10 – 17.30 Uhr.

Wintersaison: 1. Nov. – 15. März: täglich geöffnet von 10 – 16.30 Uhr.


Weitere Informationen wie etwa die Eintrittspreise finden Sie auf der Burg-Homepage.
Fotos: ©Roland Beck/Burg Hohenzollern

Fotos: ©Roland Beck/Burg Hohenzollern